Donnerstag, 23. November 2017 12:59

Unsere Chorgeschichte

Der Chor im Wandel der Zeit

Aus den Protokollbüchern, aus der Presse und andere Unterlagen


Es gibt verschiedene Unterlagen, die besagen, dass der "MGV Cunnersdorf" am 21. September 1919 sein 25jähriges Jubiläum feierte. Es waren benachbarte Vereine eingeladen worden. So der MGV "Deutscher Gruß" Ottendorf-Okrilla, der auch ein Lied als Gastgeschenk übergab. ("Nimm ein Schlüsselein" Partitur und einzelne Stimmen). Dann der MGV Lauta, der ebenfalls ein Gastgeschenk überreichte. Als erster Gruß sang der MGV Cunnersdorf den Titel: "Die Hand zum Gruß, den Sängern all". Weitere Titel sind: "Was uns eint als deutsche Brüder" und "Wir saßen am sonnigen Morgen". Alle noch im Verein eingetragenen Gründungsmitglieder wurden Ehrenmitglieder im Chor. Dann wurde das "Bundeslied" von allen anwesenden Sängern gesungen. Wir singen noch heute dieses Lied. Die Gastchöre sangen ebenfalls einige Lieder.


 

Weiterlesen: Der Chor im Wandel der Zeit

Der Chor und die Vorstände

Der Chor im Laufe der Jahre

 

Im Laufe der Jahre hat sich nicht nur der Chor und seine Zusammensetzung geändert, auch der Name hat sich einige mal geändert. Nur die Aufgabe nicht: Der Gesang.

Namen seit der Vereinsgründung:
Männerquartett zu Cunnersdorf - 1894
Männer-Gesangverein (MGV) Cunnersdorf - ?
Männerchor Ottendorf-Okrilla - nach 1945
Männerchor Cunnersdorf 1894 - Ottendorf-Okrilla e.V. nach 1990

Weiterlesen: Der Chor und die Vorstände

Die Chorleiter

Die Chorleiter:

 

Der erste Liedermeister, der ab 1952 genannt wird, ist Otto Albert. Er gibt das Amt im November 1965 an den Kantor von Weixdorf, Hans Schäfer, ab, der auch Liedermeister im Männerchor von Weixdorf - heute MGV Lausa/Weixdorf 1885 e. V. - ist. Nach dem Tod von Hans Schäfer am 25.09.1984 übernimmt am 1. Oktober 1984 der heutige Liedermeister, Joachim Reppe, Musiklehrer i.R., das Amt.

Weiterlesen: Die Chorleiter

Hauptmenü

Bilder

bild02.jpg

Chronik (110 Jahre Männerchor Ottendorf-Okrilla)

Für Interessenten kann hier die gesamte Chronik bis zum 110. Jahrestag herunter geladen und gelesen werden.

(Die Chronik wurde nach unseren Unterlagen von Herrn Dietrich Mauerhoff - Ottendorf-Okrilla erstellt.)


Um das PDF-Dokument zu lesen und auszudrucken, benötigen Sie das Programm 'Acrobat Reader' von Adobe.
Einfach kostenlos unter herunterladen.  

 

© 2011 KJH WEBDesign im Auftrag des Männerchor "Cunnersdorf 1894" Ottendorf-Okrilla e.V.  | Templates designed by Ahadesign